Fußball

U13-Juniorinnen mit Kantersieg in die nächste Pokalrunde

U13-Juniorinnen mit Kantersieg in die nächste Pokalrunde

}

Trainingszeiten

Am Dienstag Abend reisten unsere U13-Juniorinnen zum Pokalspiel beim VfL Repelen an. Dabei fiel das Aufwärmen wetterbedingt teilweise ins Wasser. Trotzdem versuchten unsere Mädels die Konzentration aufrecht zu erhalten und legten hektisch los. Nachdem wir der Mannschaft etwas Ruhe vermitteln konnten, dauerte es auch nicht lange bis unsere Emilia uns mit einem Doppelpack zur 2:0 Führung schoss. Man kontrollierte das Spiel, ließ keinen Angriff zu und spielte teilweise schon sehr schöne Kombinationen. Unsere Spielführerin Stella erhöhte dann zum 3:0 und Greta schoss uns zum verdienten 4:0 in die Halbzeit. Die mitgereisten Fans blieben bei so schönen Kombinationen selbst im Regen stehen um die zweite Halbzeit zu verfolgen. Diese startete auch wie die Erste beendet wurde. Unsere Greta ließ sich nicht lange bitten und erhöhte zum 5:0. Es wurde ab diesem Zeitpunkt reichlich durchgewechselt, Spielerinnen und Positionen getauscht, um verschiedene Möglichkeiten auszuprobieren. Das merkte man natürlich am Spiel, wurde es dadurch doch etwas unrund im Passspiel und den Zuordnungen. Dennoch waren unsere Torjägerinnen nicht zu bremsen, die eingewechselte Lea erzielte das 6:0 gefolgt von Stella mit dem 7:0. Nach einem wiederholten schönen Dribbling von Lea konnte sie zum 8:0 erhöhen. Unsere Stella krönte mit 2 weiteren Toren zum 10:0 Endstand für den SSV Lüttingen eine großartige Leistung unserer Mannschaft.