Fußball

FSC Girls Cup 2015

FSC Girls Cup 2015

}

Trainingszeiten

Am 05.06. reisten die U13-Juniorinnen des SSV Lüttingen in die FSC Arena nach Mönchengladbach. Ziel dieses Ausfluges ist zum Einem die Teilnahme an dem größten zwei-Tage Juniorinnen-Turnier im Westen, zum Anderen das Wochenende als Abschluss für eine aufregende Saison zu nutzen. 14 SSV Juniorinnen, 2 Trainer und 2 Betreuer nahmen an dieser Fahrt teil und trafen vor Ort auf ein wunderbar organisiertes Treffen von Mädchenmannschaften aus Deutschland, Belgien, Niederlande und aus der Schweiz. Insgesamt nahmen 45 Mannschaften teil, verteilt auf die Altersruppen U11, U13, U15 und U17. Der FSC Mönchengladbach, der dieses Turnier zum 9. Mal ausrichtete, erwies sich nicht nur sportlich als engagierter Verein sondern auch als ein toller Gastgeber. Unsere SSV-Juniorinnen hielt es nach Zeltaufbau auch nicht mehr in Ihrem stollenlosen Schuhwerk aus und so wurde sofort die Platzanlage auf Spielbarkeit getestet. Es folgte noch eine Wasserschlacht zwischen Spielerinnen und Trainer bevor mit feinster Kost vom Grill dann ein langer Fussballabend eingeleitet wurde. Am nächsten morgen einer kurzen Nacht wurde gemeinsam gefrühstückt und das SSV-Trikot angezogen. Schließlich rückte der Einmarsch und Vorstellung aller teilnehmenden Mannschaften immer näher. Ein toller Anblick als die 45 Mannschaften auf dem Rasen standen und stolz Ihre Schilder mit dem Vereinsnamen in die Höhe hielten. Unsere Gruppe aus U13-Juniorinnen bestand aus folgenden Mannschaften: TSV Auerbach, FSC M´gladbach, SuS Niederbonsfeld, TuS Fichte Lintfort, FSV Schiernstein 08, SV Langenhorst 2, FC Kray, FC Hillerheide, DFC Uzwil (Schweiz), Concordia Viersen und dem späteren Turniersieger SV Langenhorst 1. Bei jedem Spiel merkte man doch schnell, dass es in erster Linie hier nicht um Ergebnisse geht, sondern um die Gemeinschaft und den Spaß am Sport. So endete am Samstag nach 6 Spielen um ca. 18:00 Uhr der erste Turniertag. Im Anschluss bot sich für einige Mädels die Möglichkeit beim DFB-Mobil ein extra Training zu absolvieren. 4 Mädels des SSV waren dabei und lernten mit dem DFB Trainer 90 Minuten u.a. Tricks von Spielern wie Neymar. Abends gab es verschiedene Angebote, Discobesuch, das Championsleague-Finale zu sehen oder was unsere Mädels bevorzugten – mal wieder ein Fussballspiel mit Ihren Trainern und Betreuern. Am nächsten Tag spielten wir uns weiter durch den Turnierplan und konnten zur Siegerehrung auf ein tolles Ereignis zurückblicken. Unsere Greta wurde als beste Torhüterin in Ihrer Altersklasse von den Verantwortlichen gewählt und erhielt für Ihre Leistungen einen Pokal. Darüber freute sich die ganze Mannschaft. Ein tolles Wochenende ging damit zu Ende und am Sonntag den 07.06. um 18:00 Uhr kehrten die SSV-Mädels wieder in Ihre heimische Prekken-Arena ein. Vielen Dank an Anja und Ingo die uns Trainer als Betreuer bei dieser Fahrt unterstützt haben, sowie die Eltern die mit uns vor Ort die Zelte aufgebaut haben. Ich glaube wir Trainer würden uns über einen erneuten Besuch in der FSC Arena genauso freuen wie unsere Juniorinnen.